5saeulen-small

Ganzheitlich - 5 Säulen bilden die Grundlage

 

Das wertvollste was wir haben ist unsere Gesundheit.

Seit über 150 Jahren wird das Zusammenspiel von Bewegung, Ernährung, Kräuter & Medizin, Balance und Wasser & Reize in der kneippschen Gesundheitslehre immer weiter erforscht. 
Zunächst basierten die Erkenntnisse auf Beobachtung und Erfahrung - heute sind viele dieser Erkenntnisse nachhaltig belegt, dies ermöglich noch bessere Rückschlüsse und Anwendungen. 
Wir wollen Ihnen helfen mit unserer zertifiziertem Kneipp-Bad das Potenzial dieser Erkenntnisse zu erschließen und damit Ihre Gesundheit ganzheitlich zu fördern und zu regenerieren.

 

 

Bewegung_K

Bewegung

Wer sich regelmäßig und ausreichend Bewegt trainiert seine Muskulatur sowie seinen Kreislauf.

Je besser wir unseren Musuklatur und Kreislauf tainieren, desto besser kann uns unsere Muskulatur und Kreislauf unterstützen.

Davon profitiert die Grund-Versorgung, Abwehr, Regeneration, der Wärmeaustausch und Reinigung unseres Körpers.

 

Ernaehrung_K

Ernährung

Aus unserer Nahrung werden Bausteine für unseren Körper gewonnen, doch die Nahrung ist weit aus mehr als das.

Wie gut Nahrung für uns ist, wird in der Regel durch ihre Qualität, Menge und die Zeit wann wir sie zu uns nehmen bestimmt.

Zudem kann Nahrung auf vielfälltige Art und Weise Reize setzen, selbst oder auch inbesondere durch den Verzicht.

Eine bewusste Ernährung hilft auch der Regeneration, unserem Mikrobiom und in seiner Vielfallt unserer Widerstandsfähigkeit.

Pflanzen_K

Heilkräuter & Medizin

Es heißt; früher gingen die Menschen zum Arzt wenn die Kräuter nicht mehr halfen,

heute heißt es; die Menschen nehmen Kräuter wenn der Arzt nicht mehr helfen kann.

Sicher hat die Medizin heute einen anderen Stellwert wie vor 150 Jahren, so aber auch die Kräuter.

Betrachten wir Kräuter komplementär können Sie bei leichten Beschwerden und Symptomen sehr gute Resultate erzielen,

sowie wie auch begleitend zur Medizin oder in der Nachsorge, bzw. zur Linderung auch bei chronischen Beschwerden.

Kräuter setzen Reize die Prozesse nahezu jeglicher Natur im Köper unterdrücken oder stimulieren können.

Es gibt zur Kräuterkunde sehr viel Literatur auch mit dem Ausgangspunkt eines zu behandelnden Symptoms.

Uns geht es darum sich mit Kräuter auseinanderzusetzen und diese als willkommene Ergänzung zu sehen.

Ordnung_K

Balance - Innere Ordnung

Die innere Ordnung ist geprägt von einem Bewusstsein für die eigene Zufriedenheit die uns auch glücklich machen kann. 

Wenn wir es gut mit uns meinen sollten wir unser Glück selbst in die Hand nehmen.

Es gibt viele Wege das zu erreichen, am bekömmlichsten ist es, wenn wir alltäglich daran arbeiten. 

Wie? Das geht recht leicht, allein kleine Gesten tun ihr Gutes, kleine Gesten wie ein freundliches Lächeln.

Wenn wir es nur wollen, können wir uns selbst und anderen Freude bereiten.

Wir erzeugen mit jeder noch so kleinen Geste eine Art Mikro-Glück. Jedes Mikroglück das erzeugt wird addiert sich zu einer Art Guthaben in uns auf, so können wir bereits mit kleinen Schritten viel erreichen.

 

Wasser_K

Wasser

Fördern durch Fordern

Wenn wir uns bewusst und gezielt fordern, können wir unseren Körper stimulieren sich selbst zu regenerieren.

Wärme- und Kältereize bilden die Grundlage der Wassertherapie.

Haupt Protagonist ist neben dem temperierten Wasser - unser Kreislauf.

Unser Kreislauf hat eine vielzahl enorm wichtiger Aufgaben in unserem Körper, neben der Vesorgung, Regeneration und Abwehr, verteilt er Wärme und reagiert auf Wärmeunterschiede.

Mit Temperaturreizen wird der Kreislauf regelmäßig stimuliert, trainiert und konditioniert - dadurch stärken wir unseren Kreislauf während einer Anwendung und auch weit drüber hinaus.

 


DuscheDurchwahltelefonWC
SafeWLANKosmetispiegel
Sat-TVFönKühlschrank
HallenbadGäste PCInternet (WLan)
SaunaAkutelle Zeitschriften im LeseraumAkutelle Tageszeitungen im Leseraum
FitnessraumParkplätze (soweit vorhanden)Fahrrad-Garage

Saisonzeiten für Übernachtungen im Kurhotel Wiedenman

Bei uns startet die Nebensaison traditionell bereits mitte Oktober.

01.05.-15.10. und 21.12.-06.01. (Haupt-/Wintersaison)

16.10.-20.12. und 07.01.-30.04. (Vor- bzw. Nebensaison)

 

Bei Aufenthalten mit 1 Übernachtung werden pro Person 10,00 Euro gegenüber den Preisen ab 3 Übernachtungen berechnet.

Bei Aufenthalten mit 2 Übernachtungen werden pro Nacht und Person 7,50 Euro gegenüber den Preisen ab 3 Übernachtungen berechnet.

 

<font size="3"> Anreise: täglich (Sonntag bis 13 Uhr und nach 17 Uhr oder nach persönlicher Vereinbarung), sollten Sie Ihre Anreise nach 20 Uhr planen, bitten wir um entsprechende Information.<br> Abreise: Zimmerfreigabe bis 11 Uhr, sonntags bis 9 Uhr. Wünschen Sie das Zimmer länger zu beanspruchen, besprechen Sie Ihr Anliegen bitte rechtzeitig an der Rezeption.<br> </font>

 

Wassertherapie

Bei Abnahme von Kuranwendungen die der Behandlungsfolge einer normalen Kneippkur entsprechen (2-3 Anwendungen täglich), reduziert sich der Zimmerpreis pro Tag und Person um 5 Euro.

 

Die Kurtaxe wird nach dem von der Stadt Bad Wörishofen vorgegebenen Satz berechnet.

 

Pro Tag und Person 2,70 EUR

 

Diese Preise sind gültig für 2022.